Günstiger Wohnraum zu finden wird für sozial schwächere oder auch ältere Mieter immer schwieriger. Die Branche ist hier gefordert, diesen Personengruppe im Rahmen der Wohnraumerstellung sowie insbesondere in der Wohnraumverteilung mehr Beachtung zu schenken.

 

Wie aus mehreren Studien hervorgeht, werde ältere Personen in der Wohnungssuche gegenüber anderen Personengruppen benachteiligt. Dies hat mit der digitalen Entwicklung und der langsameren Entscheidungsfindung dieser Personengruppe zu tun, aber auch mit der Wohnungsvergabepraxis durch die Bewirtschafter.

 

Was in der Immobilienbranche häufig nicht bekannt ist – die Sozialbehörden unterscheiden abhängig vom Betreuungsaufwand unterschiedliche Formen von Sozialfällen. Die Bandbreite ist gross und reicht von vorübergehender bis zu umfassender und langfristiger Betreuung der jeweiligen Person/en. Alleine schon dieses Wissen würde helfen, dass die einfacheren Fälle schneller zu einer eigenen Wohnung kommen und ihre Situation so stabilisieren können.

 

Die Immoprozessor GmbH hat sich zum Ziel gesetzt, hier eine Brückenbauerfunktion zwischen der Immobilienbranche und den Sozialbehörden zu übernehmen, um einen Beitrag zur Verbesserung der unbefriedigenden Situation leisten zu können.

KONTAKT

Immoprozessor GmbH

Dieter Beeler

Rebenstrasse 37

8309 Nürensdorf

 

Tel.            +41 (0)44 888 68 81

Mobile     +41 (0)76 356 76 76

 

e-Mail       info@immoprozessor.ch

Internet   www. immoprozessor.ch

INFORMATIONEN

MWST-Nummer:                    CHE-267.268.028 MWST

UID:                                             CHE-267.268.028 

 

 

MITGLIEDSCHAFTEN