Selbstverständnis 

 

Ein Prozessor ist eine zentrale Schaltstelle, welche als Taktgeber andere Maschinen oder elektrische Schaltungen steuert und dabei einen spezifischen Prozess vorantreibt.

 

Die Immoprozessor GmbH versteht sich als solcher Taktgeber und zwar spezifisch auf Immobilienthemen und -entwicklungen bezogen. Dabei beschäftigen wir uns nicht nur mit der Optimierung von bestehenden Prozessen, sondern insbesondere auch mit der Entwicklung von neuen Ideen sowie der Verknüpfung von Altem mit Neuem.

 

Der Immobilienmarkt ist - wie es der Name schon sagt - in der Tendenz eher immobil und dadurch zurückhaltend was neue Ideen und Entwicklungen betrifft. Die generelle digitale Entwicklung, die Weltwirtschaft oder auch die übrigen Wirtschaftszweige takten aber im Hochfrequenzbereich und nehmen keine Rücksicht auf langsame Marktteilnehmer. Dadurch entstehen Veränderungen, welches alle Immobilienbereiche unterschiedlich stark betreffen und von welchen die Marktteilnehmer entweder profitieren oder aber 'überholt' werden.

 

Immoprozessor GmbH steht für spezifische und zukunftsorientierte Dienstleistungen im Immobilienmarkt. Dabei unterscheidet sich das Unternehmen durch das Verständnis als zentraler sowie neutraler Takt- und Ideengeber für Prozesse, Aufgaben und Entwicklungen im Immobilienmarkt. Dabei wird auch, abhängig vom Projekt,  der häufig zu wenig beachteten sozialen Komponente besondere Beachtung geschenkt. Entsprechend ist das Dienstleistungsangebot auf eine gesamtheitliche und zukunftsorientierte Betrachtungsweise ausgelegt.

KONTAKT

Immoprozessor GmbH

Dieter Beeler

Rebenstrasse 37

8309 Nürensdorf

 

Tel.            +41 (0)44 888 68 81

Mobile     +41 (0)76 356 76 76

 

e-Mail       info@immoprozessor.ch

Internet   www. immoprozessor.ch

INFORMATIONEN

MWST-Nummer:                    CHE-267.268.028 MWST

UID:                                             CHE-267.268.028 

 

 

MITGLIEDSCHAFTEN